Dienstag, 6. November 2007

Unsere Tierwelt










Susi hat seit dem Wochenende die Halskrause nun ab, ihre Wunde ist sehr gut verheilt-die Fäden wurden schon gezogen, das Fell muss nur noch nachwachsen, dann sieht es auch wieder besser aus.
Sie hat sich glaub ich erst mal einer innigen katzenwäsche von einer Stunde hingegeben - die Arme, musste ja gut aufholen *g*
Dann seht ihr noch meinen kleinen Jack ( so klein ist er schon gar nicht mehr), einmal als Teufel, auf dem Terra. Und dann auf dem anderen Bild, schaut er so unschuldig aus *G*
Und die Agame hab ich auch mal wieder abgelichtet und unseren Bandit beim spazieren im Wald auch ...

Kommentare:

Nicole hat gesagt…

Hsllo domi,

Susi sieht man ja fast nichts mehr von dem Schrecken an. Ich beneide dich um deine Hausgenossen. Einen Hund hätte ich auch sehr gerne . Spätestens wenn in Pension gehe hole ich mir einen :=) .

Ute85 hat gesagt…

Hi Domi,
danke für die tollen Fotos von deinen Tieren. Die sind ja alle zuckersüß! Freut mich, dass es Susi besser geht.

LG Ute

Basteltiger´s Welt hat gesagt…

Dein Zoo ist ja wirklich bemerkenswert. Besonders gefällt mir Jack, ich lieeeeebeeee schwarze Katzen.

Knöpfchenfee Carola hat gesagt…

Hallo Domi,
ich bin sehr froh Susi wieder so zufrieden zu sehen! Schön, dass Ihr dieses Ereignis so gut überstanden habt!
Liebe Grüße,
Carola

gila hat gesagt…

Hallöle Domi,
ich freu mich, das es Susi wieder gut geht.
Danke für die Fotos von euren Hausgenossen.Ich schau immer gern auf eure Blogs.
Deine Karten sind auch klasse.
liebes grüßle gila